DANKE!

DANKE!

Seit fast einer Woche ist meine Saison nun vorbei, die letzten Läufe absolviert. Zeit einmal DANKE zu sagen.

Höhen und Tiefen haben mich auch diesen Winter begleitet und schlussendlich haben sich alle Endbehrungen, jeder Tropfen Schweiß und alles Herzblut für diesen einen Moment gelohnt. Silber bei Olympia. 

In dieser Medaille stecken vier Jahre harte Arbeit. Dies ist nicht nur mein Verdienst, sondern auch der Lohn von all meinen Unterstützern und Sponsoren. Ein besonderer Dank geht an meine Familie und an meine Freunde, die mir stets an der Seite stehen, für mich da sind, wenn ich nach Hause komme. Ebenfalls an meinen Trainer und Mechaniker, die mir Trotz schwieriger Momenten immer das Vertrauen gegeben, mich gefördert und gefordert haben. Des weiteren bedanke ich mich beim Trainerteam des Bob- und Schlittenverband für Deutschland und dem "Versorgungsteam" mit unseren Ärzten, Physiotherapeuten und Biomechanikern.

Danke auch an die Fans und Unterstützer von zu Hause aus, die jede Woche die Daumen drücken und mitfiebern, wenn es wieder heißt: "Bahn frei, Kartoffelbrei!" So viele tolle Menschen teilten diesen einen Augenblick. Und so viele tolle Menschen werden mich auch die nächsten vier Jahre begleiten. Ich freue mich auf die Arbeit!

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok