Olympiaempfang in Ilmenau

Olympiaempfang in Ilmenau

Am vergangenen Montag wurde Dajana gebührend in ihrer Heimatstadt Ilmenau empfangen. Vor gut 300 Ilmenauer Rodelfans durfte sich die Silbermedaillengewinnerin von PyeongChang in das goldene Buch der Stadt Ilmenau eintragen. 

Nach 20 Jahren hat Ilmenau wieder eine Olympische Medaille - und man ist stolz darauf.
Nachdem die Olympiasieger von damals, Hans Rinn und Jens Müller, in einer kleinen Talkrunde noch einmal die vier Läufe von Dajana Revue passieren ließen, empfingen die Ilmenauer Bürger den für Dajana organisierten Autokorso unter großem Jubel auf dem Marktplatz. Nach zahlreichen Glückwünschen durfte sie sich in das goldene Buch der Stadt eintragen. Zurück in der Goethepassage gab die Ilmenauer Frohnatur einen kleinen Einblick in die Erlebnisse bei den Olympischen Spiele und schrieb fleißig Autogramme für ihre Fans.

Alles in allem ein gelungener Abend...

Ein großer Dank gilt an dieser Stelle den Organisatoren der Veranstaltung - Stadt Ilmenau, Traditionsverein Schlitten- und Bob Ilmenau sowie dem RC Ilmenau, die einen würdigen Rahmen organisierten.

Hier gibt's die Fotos...

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok