Überseetour mit gemischten Gefühlen

Die Überseetour ist für die deutsche Rennrodel-Nationalmannschaft am vergangenen Wochenende mit den Weltcups in Park City zu Ende gegangen.

Zum Abschluss schaffte Dajana Platz 8 im Einzelrennen und Platz 6 im Sprint. In der Woche zuvor konnte sie sich im Einzelrennen mit nur einem Durchgang in Whistler Platz 5 sichern.

Nun kommt der deutsche Rennrodeltross zurück nach Deutschland und kann ich auf ein paar gemütliche Weihnachtstage freuen. Die Deutsche Meisterschaft in Altenberg ist derweil verschoben, da die Schlitten der Athleten nicht rechtzeitig aus den USA zurückkommen.

Nach dem Jahreswechsel steht für die Rennrodler der Weltcup am Königssee an, der gleichzeitig als Europameisterschaft ausgetragen wird.

Ergebnisse:
Whistler
Park City Einzelrennen
Park City Sprint